DANKE :-)))

für alle lieben Kommentare! Ich freue mich immer ganz doll über jeden einzelnen!!!

Da ich in den letzten Tagen internetmäßig leider mehr damit beschäftigt war, mich über „Epilepsie beim Hund“ zu informieren, habe ich nicht mehr so regelmäßig geantwortet. Sorry!

Advertisements

Eine Antwort zu “DANKE :-)))

  1. achweh! dein hundchen? tut mir leid. ich kenne das, habe selbst 2 hunde, die sind wie kinder und wenn ihnen was fehlt, ist man selbst krank. hoffe du hast dich schlau machen können wie du deinem hund helfen kannst. übrigens, mein kater frederik sieht deinem wie zum verwechseln ähnlich ;). lg michaela aus wien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s