In meinem Körbchen…

… als Strick-KORB ist das ja wohl nicht zu bezeichnen 😉 befinden sich gerade mal 3 Objekte. Ich finde das ideal: nicht so langweilig wie EIN Paar NACH dem anderen, aber auch nicht sooo viel, dass es mich nervös machen würde. Ach ja – die stolzen ersten 2 (in Worten: ZWEI) cm meiner Jacke lassen wir hier mal außer Acht *räusper*

192

Ich wünsche allen Jecken und Närrinnen oder wie sie bei euch auch immer heißen mögen einen tollen Weiberfasching!

Advertisements

10 Antworten zu “In meinem Körbchen…

  1. So geht es halt manchmal. Ich habe momentan auch zweierlei Werke auf den Nadeln, da ich aber gerade in einem Blog ein Bild aus der neuen Anna gesehen habe, muss mein Hauptwerk auch noch etwas warten. Ich habe was Schönes.das schnell geht, entdeckt.
    Liebe Grüße, ade Waltraud

  2. Schöne Wolle hast du in der Mache!
    Die rechte hab ich auch gerade verstrickt, das Sockenpaar wartet noch auf ein Shooting *gg*.
    Ich stricke auch immer mehrere Paare gleichzeitig, sonst ist mir das zu langweilig!
    LG
    Andrea

  3. Hallo Ricarda
    Wunderbar und alles Frühlingsfarben.
    Jacke ! wo wie was!!! 🙂

    Herzlichst
    Nina

  4. Alle drei „Wollen“ habe Farben nach meinem Geschmack. Richtig schön sehen die aus.
    LG, Petra

  5. Mein Strickkorb ist momentan ähnlich übersichtlich… nämlich mit zwei angenadelten. Das hab ich ja schon mal anders gehabt *örks* Aber so finde ich es auch gut. Man bekommt endlich auch mal was fertog, nadelt aber nicht nur stur an einem Paar.
    Dein mittleres Angestricktes gefällt mir besonders gut, da ruft förmlich nah Frühling. Aber ich mag auch den Winter sehr geren , ich geb’s zu 🙂

    Liebe Grüße
    Gaby

  6. die grünen gefallen mir am besten, aber die andern sind auch sehr schön.
    Ich gestehe ja das ich ein Langweiler bin…. bei mir geht es immer schön ein Paar nach dem anderen 😀

    Liebe Grüsse
    Sonja

  7. Also das mittlere „Paar“ könnte ich Dir glatt stibitzen……. GRINS!
    Die Farben sind ja super!!!! Bleib am Ball, liebe Ricarda!

    Liebe Grüße

    Silke

  8. Ich finde sie alle drei schön.
    Liebe Grüße

    Tanu

  9. Was für wunderbare Farben in deinem Strickkörbchen. Danke dass wir einen Blick reinwerfen durften 🙂

    Liebe Grüsse zu dir

    Rina

  10. Hi Ricarda,

    wie schade, dass ich nicht früher gewußt habe, dass Du in Weißenburg wohnst… Hmmmm, ein Kaff ist es doch gar nicht, uns hat’s sehr gut gefallen dort!
    Nur, ein „richtiges“ Wollgeschäft hab ich leider nicht gefunden:-(
    Dafür war unser H0tel super, direkt am Ellinger Tor.

    Liebe Grüße,
    Christiane

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s