Danke :-))

fürs Mutmachen!  🙂

Bei Kalinumba (die ich neulich erst entdeckt habe und restlos bewundere!) habe ich folgenden genialen Satz zum vorigen  Thema gefunden:

Ich stricke wo ich will, wann ich will, und vor allem: Was ich will. Niemand sagt, dass es nützlich sein muß. Das ist nur ein positiver Nebeneffekt. 

Ist doch Klasse ! :mrgreen:

Ich mache weiter  😉

Heute und morgen  ist aber nix mit stricken drin, ich bin dann mal wech  😉

 

Wünsche euch ein superschönes strickiges Wochenende!

Liebe Grüße

Ricarda

Advertisements

2 Antworten zu “Danke :-))

  1. Ich war zwar nicht zum mutmachen hier, aber ich bin froh das du weitermachst 🙂 😉
    Der Satz ist übrigens super, der sollte auf jedem Strickblog gleich oben dran stehen!!! 😉

    Liebe Grüsse
    Sonja

  2. Na aber unbedingt geht es beim Stricken um das Stricken und nur in zweiter Linie um das Ergebnis. Wir kaufen ja auch Wolle nur um damit zu kuscheln weil wir schließlich die nächsten 5 Jahre es nicht schaffen werden sie zu verstricken. Und pass mal auf, sobald Dein toller Birch fertig ist, wirst Du ihn vor Deiner Tochter in Sicherheit bringen müssen – ganz bestimmt findet sie ihn fertig mega-cool, allein die Farbe ist ja der Hammer. LG Kuestensocke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s