Etwas geschafft :-)))

Nein, nicht den Birch (noch nicht) – auch keine fertige Socke oder so…

ABER ich habe es nun endlich geschafft, von den 6 Kilos, die ich mir angefuttert hatte – und wo mir NICHTS, aber auch GAR nix mehr passte und ich mich nur noch schrecklich gefühlt habe – 5 wieder runter zu bringen  :mrgreen: (und das eine schaffe ich jetzt auch noch, denke ich)

Am besten fahre ich damit, wenn ich spät REICHLICH frühstücke: Rührei mit Speck, dazu Toast mit dick Butter – das macht schon mal lange satt und zufrieden. Und ich koche einigermaßen regelmäßig, also z.B. abens noch eine ganz normale Mahlzeit  (OHNE Verzicht  auf Fett usw….)  Und dazwischen esse ich nur wenn ich Hunger habe, genau das worauf ich Lust habe und höre auf, wenn ich satt bin. Das einzige, was ich eingeschränkt habe, sind Süßigkeiten.

Und nach dem Motto „Sport ist Mord“ habe ich mich auch konsequent NICHT bewegt *lach* – außer dass ich natürlich mit dem Hund Gassi gehe  🙂

Klingt einfach? Isses auch! Hauptsache kein (Diät-)Stress, keine Verbote und somit keine Heißhungerattacken oder Fressanfälle alà „heute muss ich nochmal alles essen, was ich ab morgen NIE mehr darf…“  😉

Es ist ein tolles Gefühl, alle Hosen wieder zuzukriegen  :mrgreen:  Und die JETZT noch zu eng sind, fliegen raus!

Advertisements

8 Antworten zu “Etwas geschafft :-)))

  1. Na,klasse!Das ist mal was Positives.
    Herzlichen Glückwunsch
    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende
    Patricia

  2. So wo du jetzt bei mir warst, bin ich auch mal bei dir 😀
    Na dann sag ich doch mal herzlichen Glückwunsch. Würd mich freuen wenn du öters vorbei schaust. Liebe Grüße Annetta

  3. Huhu!

    Na herzlichen Glückwunsch zu den verlorenen Pfunden!

    Ganz liebs Grüßle
    Tanja

  4. Boooah! *neid* Ich wünschte, bei mir würde das auch so funktionieren! *schnief*
    Aber bei mir ist ja immer jemand, nach dem ich mit mit der Kocherei richten muss und bis dahin sind längst die Heißhungerattacken da gewesen.
    Trotzdem freue ich mich natürlich für Dich! Klasse dass Du das geschafft hast!

    Liebe Grüße,
    Michaela

  5. Hallo, Ricarda!
    Gratuliere zu den abgeworfenen Kilos!
    Schön dass Du Dich wohlfühlst! Dann ist Deine Methode genau richtig für Dich!!
    Liebe Grüße
    Sabine

  6. Hi Ricarda,
    herzlichen Glückwunsch zu deinen verloren Kilos. Das letzte schaffst du auch noch. Du kannst stolz auf dich sein.

    Liebe Grüße
    Moni

  7. Da hast du aber einen ordentlichen Spurt hingelegt! Glühstrumpf!
    Die Hosen zu entsorgen, die jetzt noch nicht passen, ist eine gute Maßnahme. Bis in den tiefsten Gewichtskeller muss man irgendwann nicht mehr. Ich werde auch in mindestens drei Hosen nicht mehr hineinschrumpfen.

    Und klar! Das letzte Kilo schaffst du auch noch!

    Herzallerliebste Grüße
    Pia, die gerade nicht weniger wird, aber auch nicht mehr

  8. Hallo Ricci,
    ich bin stolz auf Dich! Ich wußte,daß Du das schaffst.

    Lieben Gruß,Ingrid

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s