Weitere Fortschritte…

… macht mein Tuch durchaus: es fehlen nur noch 20 Reihen  🙂  Statt mich da jetzt reinzuhängen, muss ich aber den großen Wasch- und Bügelmarathon absolvieren, ehe ich demnächst in meinen kurzen Wanderurlaub aufbreche … (ok, das Tuch sollte eigentlich FERTIG mit, aber das wird wohl nix. Halb so schlimm, als Wanderutensil war es auch nie gedacht *lach*)

Damit ihr seht, dass ich nicht ganz faul war, gibt’s also heute ein Bild vom aktuellen Stand (ich war auch ganz brav und hab‘ nix anderes angestrickt  ;-))

6.9.

Das sieht jetzt so klein aus, verspricht aber eine ordentliche Größe (2 x 1 m)  zu erhalten. Bin also gespannt wie es gespannt aussieht  😉 Für besonders Neugierige und um keine Urheberrechte zu verletzen: es wird das Kalinumba Lilalaunetuch

Übrigens habe ich mich erkundigt: ich hätte im Flieger und bei größeren Umsteigezeiten gerne an Socken genadelt. ABER mir wurde gesagt, dass man theoretisch auch aus 15-cm-Bambusnadeln eine Waffe bauen könnte. Aha!!!

Schönen restlichen Sonntag noch!

Liebe Grüße

Ricarda

Advertisements

10 Antworten zu “Weitere Fortschritte…

  1. Das Tuch ist superschön bis jetzt…auch die Farbe…da muss ich wohl mal zu Kalinumba schauen.
    DIE WAFFE möchte ich mal sehen….kicher….pengpeng…du bist erstrickt..waaaah
    Liebe Grüsse für Dich
    Patricia

  2. Oh das Tuch wird eine Wucht, klasse Farbe, da kommt die Gute Laune wie von selbst! Im Flugzeug habe ich schon öfter gehäkelt, das hat niemand beanstandet… aber Bambusnadeln … tja das sind ohne Zweifel Tatwaffen *grr*
    Viel Spaß beim Wandern! LG Kuestensocke

  3. Es grün so grün … so wunderschön. Schade, dass es nicht mit kann. Hätte bestimmt auch einen Urlaub verdient. Mal in Ruhe rumhängen ;O).

    Fröhliches Wandern! Komm frisch und gut erholt wieder!

    Es grüßt herzallerliebst
    Pia

  4. Das Tuch ist wirklich wunderschön, die Farbe ist unglaublich leuchtend 😀
    Die haben Dir wahrscheinlich angesehen das Du die Nadeln wie ein Samurei Krieger schwingen wirst :mrgreen:

    Liebe Grüsse
    Sonja

  5. Hi, Rica,
    dein Tuch ist klasse und gefällt mir supergut, auch wenn ich nicht so auf grün stehe….
    und das mit den Nadeln im Flugzeug habe ich auch schon erfahren. Schade, sonst wär die Zeit gut genutzt. Ich wünsche Dir einen wunderbaren und erholsamen Urlaub!!! Liebe Grüße
    Sabine

  6. Das Tuch wird Klasse. So ein richtig frisches
    Maigrün.
    Ich wünsch Dir einen schönen Urlaub.

    Liebe Grüße
    Susann

  7. hallo Ricarda, ein tolles Meisterstück hast Du da genadelt!!! Das Muster ist klasse und sieht nach „viel Arbeit“ aus. Na, die letzten Reihen nadeln sich doch fast von selbst, oder??? :))
    Schönen Urlaub wünsche ich Dir!!!

  8. Wow – das wird ja ein tolles Tuch!
    Ich wünsche Dir einen schönen Urlaub und lasse liebe Grüße hier,
    Monika

  9. Hallo Ricarda, ich komme gerade aus dem Urlaub und konnte ohne Probleme im Flugzeug meine Socken stricken. Auch bei der Kontrolle hat sich niemand an meinen „Waffen“ gestört ;-))

    Lb. Gr. Sabine H.

  10. Hall Ricarda,
    das ist ja ein wunderschönes Tuch, so geometrische Muster liebe ich auch sehr. Mit Stricknadeln im Flugzeug hatte ich noch nie Probleme, ich hatte immer kurze Bambusnadeln dabei und es hat mich bisher auch noch niemand auf das STricken angesprochen. Ich habe allerdings auch gar nicht erst gefragt.
    GRüße
    Angelika

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s