Paradi(e)sischer Albtraum

Das Modell fand ich toll. Die Farbe finde ich auch noch jetzt super. Aber das Garn „Paradiso“ von Lana Grossa wimmelte nur so von Knoten, hat sich – für mich – absolut scheußlich verstrickt,  (nie wieder Bändchengarn!), die Fäden rutschten beim Vernähen wieder raus und mussten extra angenäht werden – alles in allem ein Graus und im Endeffekt gefällt mir die Jacke auch nicht wirklich… Dürfte ein Schrankhüter werden… Naja, sh*t happens  😉

Image

Es handelt sich um das Modell 36 aus dem FILATI Sommerjournal 2012 (Nr. 43) – Größe 36/38, 8-er Nadel

Advertisements

Eine Antwort zu “Paradi(e)sischer Albtraum

  1. Also die Farbe ist ja wirklich sensationell schön, aber der rest hört sich wirklich fies an 😦 Und sowas kostet Geld, das ist echt ärgerlich… Vielleicht kannst du die Jacke ja trotzdem tragen, mit einem Weißen Top drunter stell ich mir das toll vor ♥
    ein schönes Wochenende
    liebe Grüße
    Tina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s